250 0008 37130678 Tuer 01 Benjamin Weigl mit aufhaenger

Selbstversuch

Stille Nacht in der Herberge

Ein Fünfsternehotel in der Schweiz: Hier tobt gerade der Weihnachtstrubel. Im Herbst wagte ich ein Experiment und verbrachte eine Nacht in den Gängen des verlassenen Hotels – auf der Suche nach Geräuschen.

Die Uhr zeigt 23.18 Uhr, das Experiment beginnt. Ich schnappe mir meinen Zimmerschlüssel mit der Nummer 237 und die schwere Taschenlampe, die in der kommenden Stunde mein unverzichtbarer Begleiter wird. Das Schloss meiner Zimmertüre im dritten Stock springt auf, ich trete hinaus auf den langen, breiten Gang. Hinter mir fällt die Türe zu.

IMG 20191031 220411 1

Ich habe die 140 Gästezimmer des Fünfsternehotels Waldhaus Sils heute Nacht für mich allein. Trotzdem schließe ich die Türe ab. Spätestens an Weihnachten werden Gäste, Musiker und Bedienstete die Gänge mit Leben erfüllen. An diesem Abend im Spätherbst aber ist das Waldhaus verlassen. Ich bin gekommen, um wahre Stille zu erleben. Geräuschlosigkeit. Nach wenigen Metern in den einsamen Gängen werde ich mich nach Tönen und Geräuschen, Stimmen und Musik sehnen.

Mehr Regionales. Mehr Fakten.
Mehr Hintergrund.

Mit M-Plus erleben Sie die ganze digitale Vielfalt Ihres Medienhauses.

oder

Anmelden

Passwort vergessen?
Teilen