Unternehmen führen können auch junge Mütter. Elisabeth Gruber und Barbara Holz machen es vor. Die Zwillingsschwestern leiten gemeinsam ein Familienunternehmen im niederbayerischen Straubing. Gruber-Folien heißt die Verpackungsfirma, die beiden 36-Jährigen sind von klein auf dort hineingewachsen. Es gibt diese besondere Verbundenheit zum Unternehmen, sagt Elisabeth Gruber. „Man kann sich nicht entziehen.“ Das hat sich auch nicht geändert, als beide ein Kind bekamen: beide im vergangenen Jahr – Elisabeth Gruber im Juli, Barbara Holz im Dezember – beide einen Sohn. Jetzt sind sie eben Mütter und Geschäftsführerinnen.