250 0008 35017393 Wordle

Essay

Von Amberg nach Bottrop

Eine Gruppe Asylbewerber verprügelt wahllos Menschen. Ein Mann will Menschen töten, weil sie Ausländer sind. Beides sind Symptome für ein Problem, für das keiner eine Lösung bietet.

Amberg und Bottrop trennen 536,6 Kilometer. Zwischen der Oberpfälzer Stadt und dem Ruhrgebiet liegen aber auch sonst Welten, von der Mentalität ohnehin. Und dennoch ist das Trennende zwischen Amberg und Bottrop kleiner, als die Zahl der Kilometer vermuten lässt. Die Verbindung ist, dass der Vorfall in Amberg den Hass liefert, den man braucht, um Taten wie im Ruhrgebiet zu rechtfertigen.

Vier junge Männer ziehen prügelnd durch Amberg. Sie sind Asylbewerber, teilweise, so stellt sich heraus, sind ihre Anträge abgelehnt, abgeschoben werden können sie aber nicht. Sie sind teils polizeibekannt, sie sind offenbar betrunken. Unverzüglich abschieben, harte Strafen, schärfere Gesetze, die Liste der geforderten Konsequenzen ist so einfach wie reflexhaft.

Mehr Regionales. Mehr Fakten.
Mehr Hintergrund.

Mit M-Plus erleben Sie die ganze digitale Vielfalt Ihres Medienhauses.

oder

Anmelden

Passwort vergessen?
Teilen