nr. sieben

Eine Pflanze so stark wie ein Löwe

Der Löwenzahn wird oft als Unkraut abgetan – zu unrecht. Denn als Heilpflanze und in der Küche kommt er wieder in Mode.

Mitten auf einer asphaltierten Straße bröckelt der Untergrund. Aus einem Loch guckt ein grüner Stängel Richtung Sonne. Bald sprießen die ersten gezackten Blätter – erst drei, dann zwei und am Ende noch mal vier. Neun Blätter liegen in allen Himmelsrichtungen über der Fahrbahn.

Loewenzahn Intro 1
Aus dem Intro der Serie "Löwenzahn" Screenshot: Youtube

Der grüne Stängel schraubt sich noch mal ein Stück weiter gen Himmel und ganz oben entfaltet sich die gelbe Blüte des Löwenzahns. Im Sekundentakt sprießen weitere Pflanzen auf Straße, Gehweg, Autos und Häusern, bis die Blüten den Straßenzug in ein gelbes Meer tauchen.

Mehr Regionales. Mehr Fakten.
Mehr Hintergrund.

Mit M-Plus erleben Sie die ganze digitale Vielfalt Ihres Medienhauses.

oder

Anmelden

Passwort vergessen?
Kapitel
Auf Kräuterwanderung Der Charakter Die Hobbygärtnerin Kochen mit Löwenzahn Löwenzahn in Medizin
Teilen