Es ist ein Phänomen der ersten Maitage im westlichen Landkreis Cham: Zwischen Roding und Wald und sogar in der Kreisstadt selbst fahren Autos mit auswärtigen Kennzeichen auffällig langsam an jedem Haus vorbei, an dem eine bunt geschmückte Birke steckt. Das haben viele wohl noch nie gesehen. Wir im Landkreis Cham nennen es Maibäume. Die Frau, die gerade aus dem Auto aussteigt und in die Praxis der Mutter meiner Freundin gehen will, nennt es Verlobungsbaum. Bitte was?!