GeschichteMZ-Plus

Die Baiern waren schon da

Um die Herkunft der Baiern ranken sich Mythen. Doch es gibt neue Thesen zur Völkerwanderung – und der Rolle Regensburgs.

Die harten Wintermonate der Jahre 791 bis 793 verbrachte der fränkische König Karl, den spätere Zeiten den „Großen“ nannten, in Regensburg, eben noch die Machtbasis des Bayern-Herzogs Tassilo. Nicht der touristischen Sehenswürdigkeiten der einstigen Römer- und jetzigen Herzogstadt wegen, sondern um die Grenzen seines Reichs im Osten zu sichern und zu erweitern.

Mehr Regionales. Mehr Fakten.
Mehr Hintergrund.

Mit M-Plus erleben Sie die ganze digitale Vielfalt Ihres Medienhauses.

Ich bin bereits Online-Abonnent

Passwort vergessen?

Hinweis: Bitte schützen Sie Ihr Konto auf öffentlichen Geräten, indem Sie sich nach der Nutzung im Profil-Bereich abmelden.

Teilen