NahaufnahmeMZ-Plus

Solange das Eisen heiß ist

Stefan Kindermann aus Waldkirchen schmiedet in neunter Generation an der Zukunft seines Handwerks.

Am Anfang ist der Rohling. In diesem Fall etwa zwei Zentimeter hoch, zehn breit, 25 lang und zwei Kilogramm schwer. Ein harter Brocken Eisen. Mythen verschiedener Religionen ranken sich um diejenigen, die daraus etwas formen können: der Schmied als Schöpfer, dem magische Kräfte zugetraut werden. Am Ende ist es freilich keine Magie, sondern ganz einfach Feuer und rohe Gewalt, so präzise und kunstvoll wie möglich eingesetzt. Seit Jahrtausenden hat sich daran nichts geändert.

Mehr Regionales. Mehr Fakten.
Mehr Hintergrund.

Mit M-Plus erleben Sie die ganze digitale Vielfalt Ihres Medienhauses.

Ich bin bereits Online-Abonnent

Passwort vergessen?

Hinweis: Bitte schützen Sie Ihr Konto auf öffentlichen Geräten, indem Sie sich nach der Nutzung im Profil-Bereich abmelden.

Teilen