Schleichend hat sich Kollege Roboter in der Firma eingenistet. Einen festen Anstellungstag gab es nicht. Vielmehr machte er sich über die Jahre hinweg ganz allmählich breit – häppchenweise in Form von immer raffinierteren Computerprogrammen und neuen elektronischen Helfern. Für die Arbeitnehmer blieb das natürlich nicht folgenlos. Die einen hatten Pech, weil die smarten Maschinen ihre Jobs übernahmen. Für die anderen erwies es sich als Glück, weil für sie völlig neue und spannende High-Tech-Arbeitsplätze entstanden sind.