Die digitale Veränderung von Unternehmen und Medienhäusern ist eine Riesenherausforderung. Und sie ist aus einer bestehenden Organisation heraus kaum zu bewältigen. Man braucht auch starke Impulse von außen. Und die kommen aus der Szene der Gründer und Entwickler. Wenn man also das etablierte Medienhaus – mit all seinen Schätzen und Erfahrungen – und die jungen Wilden zusammenbringt, entsteht viel Energie. Und aus dem einen oder anderen Sieger eines Hackathons ist auch schon ein Startup geworden.