Schmaus kochtMZ-Plus

Ein Fischteller, bunt wie ein Regenbogen

Einer in Parmesansauce pochierten Forelle stellt Anton Schmaus ideale Begleiter zur Seite.

Anton Schmaus’ aktuelles Gericht ist fast so bunt wie der Regenbogen, und auch die Aromen und Texturen spiegeln eine breite Palette: knackige grüne Erbsen, frischer Salat, süßlich-rote Tomaten und pastellige Filets in sahniger Parmesansauce. „Zum leicht süßlichen Fleisch der Forelle setzt der Parmesan einen salzigen Akzent“, sagt Anton Schmaus. Hier dreht sich alles um den eleganten Fisch.

Die Verwandtschaftsbeziehungen der Regenbogenforelle sind verworren, was damit zu tun hat, dass sie auf vielen Hochzeiten tanzte. Dabei vermehrte sie sich munter innerhalb und außerhalb ihrer Unterart, etwa mit Steelhead, Shasta oder Kamloops-Rotband. Der schillernde Lebenswandel zeichnete sich nicht zuletzt in ihrer schillernden Erscheinung ab. Leuchtende Farben, kräftige Punkte, rötliche Bänder zieren den spindelförmigen Leib des Lachsfisches.

Mehr Regionales. Mehr Fakten.
Mehr Hintergrund.

Mit M-Plus erleben Sie die ganze digitale Vielfalt Ihres Medienhauses.

Ich bin bereits Online-Abonnent

Passwort vergessen?

Hinweis: Bitte schützen Sie Ihr Konto auf öffentlichen Geräten, indem Sie sich nach der Nutzung im Profil-Bereich abmelden.

Teilen