RezeptMZ-Plus

Donaulachs mit Holunder und Apfel

Der Huchen ist ein echter Bayer – und bedroht. Wer sein zartes Fleisch genießen will, kauft ihn bei einer Fischzucht.

Der Huchen mag schnelles, sauerstoffreiches, sauberes Süßwasser und unverbaute Ufer. Und er ist ein Feinschmecker. Ausgewachsene Räuber machen sich mit Appetit über die lieben Verwandten her: Kleine Saiblinge und Forellen stehen ganz oben auf ihrem Speisezettel. Vermutlich schmeckt man die gute Ernährung wiederum am eigenen Fleisch. Es ist zart, hat einen leichten Biss und ein feines Aroma.

Mehr Regionales. Mehr Fakten.
Mehr Hintergrund.

Mit M-Plus erleben Sie die ganze digitale Vielfalt Ihres Medienhauses.

Ich bin bereits Online-Abonnent

Passwort vergessen?

Hinweis: Bitte schützen Sie Ihr Konto auf öffentlichen Geräten, indem Sie sich nach der Nutzung im Profil-Bereich abmelden.

Teilen