Ungelöste MordfälleMZ-Plus

Fall Pregler: Erschlagen im eigenen Haus

Im April 1989 findet der Sohn die Leiche seines 60-jährigen Vaters auf der Schlafcouch. Warum musste Ernst Josef Pregler sterben?

Neunburg vorm Wald. Donnerstag, der 27. April 1989. An diesem regnerischen Tag will der Sohn Ernst Josef Pregler zum täglichen Kneipenbesuch abholen. Doch der Vater ist tot – brutal erschlagen von einem Unbekannten.

Mehr Regionales. Mehr Fakten.
Mehr Hintergrund.

Mit M-Plus erleben Sie die ganze digitale Vielfalt Ihres Medienhauses.

Ich bin bereits Online-Abonnent

Passwort vergessen?

Hinweis: Bitte schützen Sie Ihr Konto auf öffentlichen Geräten, indem Sie sich nach der Nutzung im Profil-Bereich abmelden.

Teilen