Foto: Soeren Stache/dpa
Foto: Soeren Stache/dpa

MeinungMZ-Plus

Die Bremser drücken aufs Gas

In der Großen Koalition gibt es Streit darüber, ob auch Deutschland eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf Autobahnen einführen soll. Eine Mehrheit der Deutschen ist dafür, doch nicht nur die Autoindustrie warnt.

Manchmal glaubt man, Deutschlands Freiheit entscheidet sich auf der Autobahn. Dabei sind wir umgeben von Ländern, die keineswegs wie autokratische Regime wirken, ganz im Gegenteil: Die sonst so freiheitsliebenden, manche frotzeln eigensinnigen Schweizer beispielsweise zügeln sich. Die osteuropäischen Staaten, die sich gerne von der Gängelei der EU freistrampeln und stets darauf verweisen, zuerst von den Deutschen, dann von den Russen unterdrückt worden zu sein, haben offenbar kein Problem mit einem Tempolimit. Nur wir Deutschen jaulen auf, sobald die Forderung wieder laut wird. Was läuft da eigentlich schief?

Mehr Regionales. Mehr Fakten.
Mehr Hintergrund.

Mit M-Plus erleben Sie die ganze digitale Vielfalt Ihres Medienhauses.

Ich bin bereits Online-Abonnent

Passwort vergessen?

Hinweis: Bitte schützen Sie Ihr Konto auf öffentlichen Geräten, indem Sie sich nach der Nutzung im Profil-Bereich abmelden.

Teilen